Zertifikate

Unsere Handschuhe tragen den geschützten Markennamen KEILER®, damit Sie jederzeit wissen, was Sie da in und an der Hand haben.

Sie sind nach modernsten sicherheitstechnischen Erkenntnissen und Normen aber zugleich auch in der Tradition der jahrtausende alten Handschuhmacherkunst entwickelt und hergestellt.
Sicherheit, Form und Trageeigenschaften, abgestimmt auf die menschliche Hand, und das Naturmaterial Leder, ergeben einen Qualitätshandschuh. Ein Handschuh, der nicht angenehm sitzt und nicht gut aussieht, wird nicht getragen und verliert damit seine Schutzwirkung völlig.

Unsere Handschuhe entsprechen der PSA - Richtlinie. Die Prüfung und Zertifizierung der Baumuster nach EN 388 und EN 420 erfolgt durch den TÜV Rheinland, der uns auch bei der Entwicklung von neuen Modellen berät.

Gütesiegel der KWF

Als erste Schutzhandschuhe überhaupt wurden unsere Artikel KEILER FORST und KEILER Nr.5 durch das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. einem Praxistest unterzogen und erhielten das Gütesiegel der KWF zur Einsatztauglichkeit.

Wir folgen nicht nur den gesetzlichen Vorschriften, sondern versuchen darüber hinaus alles zu tun, um die Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit unserer Produkte ständig zu erhöhen. Zum sparsamen Umgang mit den Ressourcen trägt auch die Reinigungsfähigkeit und Wiederverwendbarkeit unserer Handschuhe bei.

Logo TÜV
Logo KWF Test